Boston Strong

18. Dezember 2020 0

Ein Traum, mein Traum: Beim Gedanken daran beginnen die Augen zu leuchten und die Mundwinkel ziehen sich nach oben. Ein inneres Lächeln macht sich breit. Das Ziel ist zum Greifen nah, nur noch eine Hürde ist zu nehmen, wobei diese eigentlich schon geschafft ist. Die Freude ist riesig und man kann den Tag kaum erwarten,…

Von Natascha Marakovits

Endlich wieder Rennen rennen

11. Oktober 2020 0

Die Zeit der virtuellen Läufe ist zum Glück vorbei. Raceluft schnuppern ist angesagt. Ich war bei drei Wettkämpfen mit unterschiedlichen Konzepten dabei. Laufen ist die natürlichste Sache der Welt, heißt es. Und auch eine der einfachsten Sportarten im Sinne von: Es braucht nicht viel an Ausrüstung und man kann es jederzeit und überall machen. Der…

Von Natascha Marakovits

Next Wunder gibt es nicht

9. September 2020 0

Ich gestehe: Ich liebe sie, auch wenn manche etwas gewöhnungsbedürftig aussehen. Aber es zählen ja bekanntlich die inneren Werte. Und die sind top – zumindest für meine Füße. Die Rede ist von den Laufschuhen der neuen Generation. Wie ist denn das nun mit diesen vieldiskutierten „Wunderschuhen“? Carbonschuhe an und Mann oder Frau ist nicht mehr…

Von Natascha Marakovits

Ehrlich währt am längsten

16. Juli 2020 0

Juhu, ein Fünftel ist schon geschafft. Noch 48 Minuten. Warum sind denn erst zwölf Minuten vergangen? In meinem Kopf geht es hin und her. Es ist mein zweiter virtueller Wettkampf: der 60 Minutenlauf von Run2gether Austria. Wie es sich in Corona-Zeiten gehört, läuft dabei jeder Teilnehmer alleine für sich. Bereits zwei Wochen zuvor hatte ich…

Von Natascha Marakovits

#laufenistleben

24. Mai 2020 2

Über 88.000 Posts sind unter diesem Hashtag auf Instagram zu finden. In den vergangenen Wochen dürften da so einige dazugekommen sein. Ich gebe zu: Ich verwendete den Hashtag nie, denn ich konnte nichts damit anfangen. Laufen ist Leben? Und wenn man nicht läuft, lebt man nicht oder hat kein Leben? Hm. Das waren jedenfalls meine…

Von Natascha Marakovits