Das Gedächtnis der Gefühle

9. Februar 2019 1

„Das Problem ist die Herausforderung um zu sehen, ob ich es auch ernst meine mit meinem Ziel.“ Dieser schlaue Satz stammt von Mentaltrainer Matthias Vette, dessen Vortrag ich am vergangenen Montag im Rahmen der ISPO in München gehört habe. Es war der richtige Einstieg in eine Woche, die mich tatsächlich vor ein Problem bzw. eine…

Von Natascha Marakovits

Ein Profi am laufenden Band

2. Februar 2019 0

Bäh. Schnee wurde ja vorhergesagt, aber so viel?! Wenn es etwas gibt, das Wiener in zwei Lager teilt, dann ist es Schnee. Bei den einen lösen ein paar Flöckchen wahre Kreischorgien „Jö schau, es schneit!“ aus, bei den anderen erreicht der Grantlevel von „Ich hasse Winter“ seinen Höhepunkt. Ich gehöre zur zweiten Kategorie. Ich mag…

Von Natascha Marakovits

Im Auge des Betrachters

12. Januar 2019 0

Und, wie schaut’s aus? Zwölf Tage ist das Jahr 2019 alt. Noch dabei den gefassten Vorsatz fleißig zu erfüllen oder schon wieder ad acta gelegt? Bei mir trifft beides nicht zu. Ich habe keinen Vorsatz, um ihn erfüllen zu können und somit gibt es auch keinen, den ich verwerfen kann. So ist das Leben doch…

Von Natascha Marakovits

Geh deinen eigenen Weg!

22. Dezember 2018 0

„Auch wenn schon Schritte vorgegeben sind, geh deinen eigenen Weg.“ Obwohl ich sehr gerne andere zitiere, stammt dieser Satz zur Abwechslung nicht von einem bekannten Philosophen oder einem großartigen Sportler. Nein. Er stammt von mir selbst. Der Satz ist mir zum Titelbild diese Woche eingefallen. Eigentlich zu einem Insta-Posting. Einfach so. Weil’s gerade passt. Und…

Von Natascha Marakovits